Die 20. Delegiertenversammlung des Kreisturnverbandes Lenzburg fand dieses Jahr in Ammerswil statt. Der Präsident Daniel Ackle durfte in der vom Turnverein Ammerswil schön dekorierten Mehrzweckhalle knapp 160 stimmberechtige Ehrenmitglieder, sowie Delegierte aus den Mitgliedervereinen und Gäste begrüssen.

Die Delegierten genehmigten die Rechnung 2017 und das Budget 2018.

Leider musste der Vorstand per DV 2017 die Demission von Manuela Riner, Verantwortliche Jugend im KTVL entgegen nehmen. Für ihr Engagement und ihren Einsatz zu Gunsten der Jugend wurde sie von der Versammlung zum Ehrenmitglied ernannt. Felix Häusermann wird ihren Posten im Vorstand übernehmen. In die Gilde der Verdienten Turner wurde Gabi Turnherr aufgenommen. Sie war während 17 Jahren für die Juko (Jugendkommission) tätig. Andrea Barth und Johanna Meienberger werden neu die Juko verstärken. Annie Siegrist gab nach 20 Jahren ihr Amt als Verantwortliche Frauen/Männer/Senioren an Doris Furter weiter. Annie ist bereits viele Jahre Ehrenmitglied im KTVL.

23915987 1145364765595122 2333248936904707927 n  24068198 1145364778928454 4691789958821551696 n  24129993 1145364472261818 3288675636702628664 n

Das Kreisturnfest 2018 wird vom 16. – 24. Juni in Dintikon stattfinden. Das Turnfest, das unter dem Motto „Zäme Gwönne“ steht, wird von den Turnenden Vereinen Dintikon und den Kreisturnverbänden Lenzburg und Freiamt gemeinsam organisiert. Sandrine Bertschi und Adrian Würsch vom OK geben die Hightlights des Turnfestes bekannt.

Auch dieses Jahr konnten wieder Turner und Vereine geehrt werden: Der Titel des aktivsten Dorfes ging an die turnendenden Vereine von Egliswil. Sie durften ein Diplom und eine Schachtel Mohrenköpfe in Empfang nehmen. Diverse Turner und Turnerinnen aus verschiedenen Vereinen wurden für die Absolvierung eines Leiter- oder Schiedsrichterkurses, oder für die jahrelange Vereinsleitung von 10 und 25 Jahren geehrt.

SH